Sonntag, 12. Oktober 2014

Fate/stay night - Unlimited Blade Works (2014) - [Episode 1]


Es ist ungewöhnlich nach zwei Staffeln "Prisma Illya", die Illya-chan mal wieder nicht als Loli zu sehen.


Diese Episode erzählt nun die Anfänge von Shirous Sicht. Natürlich alles ein alter Hut, wenn man die VN oder die alte Anime-Adaptation kennt. Visuell war das natürlich wieder brilliant von ufotable und alleine deswegen lohnt es sich schon das neue "Fate/stay night" zu schauen.
Bleiben die Episoden eigentlich ~48 Minuten lang? Ich habe mich noch nicht richtig darüber informiert. Wenn dem so bliebe, es wäre kein Problem. Das Richtige um eine Abendstunde zu füllen ist es alle mal^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen