Donnerstag, 17. April 2014

Die "Cheers" Ruhmeshalle!


Ich wollte euch mal wieder mit einem Überraschungseintrag überfallen...

Ich habe etwas ähnliches auf Scamps Blog gesehen und dachte ich versuche es auch mal. Mein Ergebnis:


Blogspot war hier wieder eine Bitch. Verzeihung.

Regularien zur Liste:
- Ich habe 2006 angefangen regelmäßig Late Night-Animes zu schauen, deswegen habe ich dieses Jahr als Startpunkt genommen. Ich kenne zwar auch Animes aus den Jahren davor, nur reicht es nicht aus um gescheite Listen bilden zu können.
- Alle Animeserien sind alphabetisch sortiert!
- Bei Animeserien die in einem Jahr anfingen und in dem darauffolgenden Jahr endeten, wird das Jahr des Endes mit einbezogen. Ausnahme sind Animeserien die länger als ein Jahr liefen. In dem Fall wird das Startjahr genommen.

Bemerkungen zu der Liste:
- "Mai-Otome" ist die älteste Animeserie darunter. Start war im Herbst 2005 und es endete in 2006. Alleine dafür das ich "Mai-Hime" und "Mai-Otome" noch kenne, fühle ich mich alt.
- Jede "Hidamari Sketch"-Staffel EVER!!!!
- "Yu-Gi-Oh! 5D's" ist die einzige Animeserie auf der Liste die mehr als zwei Cours am Stück lief.
- "Mayoi Neko Overrun" hatte die beste Brave-Referenz gehabt, zumindest bis die "Dimension Police" aus VG kamen. 
- HOTD? Pustekuchen! "Strike Witches 2" gefiel mir im Sommer '10 am besten. 
- Die zweite "Index"-Staffel kam nicht unter die besten in 2011, aufgrund der aus meiner Sicht starken Konkurrenz. 
- "Accel World" ist aus meiner Sicht besser als "Sword Art Online".
- "Girls und Panzer" startete im Jahre 2012, da aber die letzten beiden Episoden in 2013 ausgestrahlt wurden, kam es auf die 2013-Liste.
- Mir gefiel bei "Jojo's Bizzare Adventure" Part 2 besser als Part 1.
- Bei "To Aru Kagaku no Railgun S" zählen nur die Episoden 1-16. Der Rest existiert nicht. Ihr werdet hier Blogeinträge darüber finden, aber die restlichen Episoden existieren nicht. Punkt. 
- Animeserien, die nicht drin sind, sind nicht drin. Hier aufgelistet sind Animeserien, die ich im Laufe der letzten Jahre als Animefan lieb gewonnen habe. Die Beurteilungen erfolgten deswegen auf rein subjektiver Ebene. Wer nicht dabei ist, hat sich nicht genug Mühe gegeben mich zu "pandern".

Nach einem Monat wandert dieser Eintrag auf die Leiste oben, direkt neben meinem Steckbrief. Ich würde ihn dann auch weiter ausbauen, wenn mir noch was einfällt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen