Mittwoch, 9. Oktober 2013

IS: Infinite Stratos 2 - [Episode 1]


Lange mussten wir warten. Egal! Infinite Stratos is back!


Erinnert ihr euch noch an "IS: Infinite Stratos" aus dem Jahre 2011 und den Hype den es um den Anime rum gab? Der Hype war zwar nicht größer als der von Madoka Magica in derselben Season, aber dennoch gewaltig für eine Animeserie dieses Genres. Die erste Staffel schaffte es sogar in meine Anime-Top 10 aus dem Jahre 2011.
Ich hoffe ihr erinnert euch noch an die erste Staffel, denn nach 2 1/2 Jahren kehrt "IS: Infinite Stratos" mit der zweiten Staffel zurück. Ich möchte mich auch nicht mit den Einzelheiten befassen, warum es so lange gedauert hat. Ihr wisst, es lief nicht alles glatt. Sonst hätten wir die zweite Staffel von "IS: Infinite Stratos" genauso schnell bekommen können, wie es z.B. bei "High School DxD" der Fall war. Ein großes Problem wird es sein, den Hype aus dem Winter 2011 irgendwie konservieren oder wiedererwecken zu können.


Was hat uns eigentlich an der ersten Staffel von "IS: Infinite Stratos" so fasziniert?
War es die Story? Waren es die Halb-Mechas?
Ihr kennt die Antwort!


Ichikas Harem!!!


Irgendwie hat mir hier ein "diesmal" gefehlt XD


Ich weiß, wir kennen Ichikas Lebensituation alle noch, trotzdem schreibe ich diese mal nieder...
Ichika ist der einzige Junge in einer reinen Mädchenschule, mit den schönsten Mädchen aus der ganzen Welt. Dazu kriegt er in der Schule Unterricht in (Halb-)Mechas steuern. Auf die nähreren Umstände will ich nicht näher eingehen, aber DAS ist der "Japanische Traum". Ich würde sofort mit ihm tauschen! Kein Scheiß!


So eine wie Cecilia hätte ich auch gerne in meinem Harem. Aber sie kann nicht kochen. Bei mir ein fetter Minuspunkt!


Weshalb Ichika wohl hier ist?


Nicht das Ichika das vorher versucht hätte O________o


Sie hält das sicher für ein Date, was? Natürlich tut sie das.


Lin hat selbst für den Sommer zu knappe Klamotten an.


Hätte sie sich nicht einfach was rüberziehen können? Verstehe mal einer die Frauen XD


Links im Bild mein Favorit: Die französische Schönheit Charlotte Dunois *____*


Laura hat sich auch nie wirklich attraktiv genug angezogen. Charlotte hilft...


Yay!


Mal schauen, wie gut/schlecht sie mit den Schuhen laufen kann...


Wie die Beine zittern... wie süss *_______*


Charlotte ist die einzige aus Ichikas Harem, für die junge Mädchen lesbisch werden wollen. *lol*


Houki-Probleme?


Ichika wird die Dinger sicher irgendwann zu schätzen wissen^^


Ja, warum?


Ich hätte Charlotte viel lieber in dem Maid-Outfit gesehen als Laura.


Die sind echt schwer bewaffnet, dafür das sie nur einen Maid Café ausrauben wollen. O____o


Laura verwendet aber u.a. den Trick den sie bei Railgun kennengelernt hat, um die Angreifer ausser Gefecht zu setzen.


Im Gefängnis könntest du wenigstens darüber nachdenken, weshalb du eigentlich keine Bank überfallen hast O____o


Sagt was ihr wollt, aber die Moves waren toll *_*


Yay! Yuri-Szene!


Es fängt so an...


...und endet bei Ganzkörperpyjamas.


Charlotte ist heute aber besonders gut drauf^^


Hahaha! Hat Ichika überhaupt angeklopft?

Den düsteren Teil der Episode habe ich mal weggelassen.


Und weißt du was, Houki?


Ichika hat den restlichen Harem gleich mit eingeladen XD


Mädels, ihr wisst... Ichika liebt euch alle XD


Da will man mal einen Tag mit seinen Freundinnen verbringen und schon sind sie mit der Polygamie nicht mehr einverstanden.
Den Rest der Episode gab es nur in einzelnen Bildern. Der Part ist auch eigentlich Teil des neuen Infinite Stratos-OVA welches am 30.10. erscheinen wird.


Trotzdem bekamen wir Brüste zu sehen^^


Gerne hätte ich diese Stellen nicht alle in Ausschnitten gesehen... aber bis zum 30.10. kann man ja warten.


Jup und Ichika wird diese Rutsche fünfmal benutzen müssen XD


Achtet mal alle auf Ichikas Hände. Er soll zugeben, es gefällt ihm! XD


Der Start von "IS: Infinite Stratos 2" war eigentlich ganz ordentlich.
Es macht auf jeden Fall Lust Ichika in den nächsten Wochen zu beobachten, wie er den japanischen Traum lebt... und ihm nicht einmal selbst klar wird, was für ein Glückspilz er eigentlich ist.
Ich hoffe es gibt hier viele Leute, die "IS: Infinite Stratos" schauen. Auch die Leute mit denen ich 2011 den Anime geschaut habe. Ein toller Moment um alte Zeiten wiederaufleben zu lassen XD

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen