Sonntag, 1. September 2013

Cardfight!! Vanguard (Link Joker) - [Episode 138]


Ich habe doch gesagt das Leon gewinnen wird ^^



In der vergangenen Episode trafen Leon und Kenji erstmals aufeinander. Durch den Skill von Daiheart konnte Kenji Reverse Daiyusha rufen...


Seitdem herrscht ein zwei Grade-Unterschied zwischen beiden Kontrahenten. 


Wie ich aber zum Ende der vergangenen Episode schrieb, ich kann Leon einfach nicht verlieren sehen. Dafür ist er zu stark.


In dieser Episode hat Leon noch eine sehr interessante Unit gespielt, Tidal Assault.


Ein Grade 2-Benedict? Wow, das ist echt nicht schlecht. Dabei spielt Leon noch Stormrider.


Jetzt folgt wieder eine lange reversed Ansprache...


Muahaha!!! Kenji spielt den größenwahnsinnigen Imperator ziemlich gut.


Ja, das sowieso.


Wer zweitklassige Aqua Force-Decks, wie diese der Mädchen mag... Der Punkt ist aber folgender...


Leon als Dimension Police-Spieler... hm... 
Irgendwie will man verhindern das Reversed Aqua Force-Units bekannt werden :/


Eigenlob stinkt!


Wie auch schon gegen Enigman Storm setzt Daiyusha wieder Pfeil und Bogen ein.
Es wird das letzte Mal sein, dass wir Reverse Daiyusha im Anime sehen werden. Dank BT13 bleibt er uns aber im RL erhalten.


Dank der Rearguard-Angriffe ist Leon nun bei vier Damage. Es wurde nicht halb so schlimm, wie er es sich vorgestellt hat.


Kenjis Zug war aber eines, kräftezehrend für Leon.


Trans-core Dragon soll die Wende bringen.


Darüber kann keiner so wirklich lachen.


Warum sehen wir im Breakscreen Daishield? Der kam doch gar nicht in der Episode vor.


Ja, du wirst mit denen reversed, wenn du verlierst.
Natürlich meinte Leon das anders.


Selbst reversed das Band welches den Souryu-Clan zusammenhält bleibt unverwundbar.


Jetzt wird der große Imperator wütend!


Einen Zug unter Daiyushas Skill hat Leon bereits überlebt. Der zweite Zug wird schwerer...


Gerade wenn Leon anfängt mit drei Karten den Vanguard zu guarden.


Double Trigger?! Oh shit. Wenigstens kein Critical.


Ich finde Leons Deck etwas komisch. Er spielt beide Grade 2-Stormrider und Tidal Assault.


21000 VS 1000 - Leon bräuchte bei seiner Handkartenzahl einen...


Schon erledigt^^
Das wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt für einen Konterangriff..l


Mann, sogar noch mit der Unit. Sehr durchschaubar das Gänze, wenn man den BT13-Spoiler kennt.


Schauen wir mal ob Leon so viel Glück beim Twin Drive hat, wie Kenji.


Critical Get! Das ist doch schon was!


Ein bisschen fehlt noch...


Das müsste der vierte Angriff gewesen sein. Jetzt geht die Post ab!


Ich finde die Unit stark. Ein Vanguard der selbst standet, ohne das sein erster Angriff treffen muss.


Der Draw-Trigger sollte eigentlich der vorhin gezogene Heal-Trigger sein. Kenji musste beide Draw-Trigger durch Trans-core Dragon ablegen.


Und wenn dieser nur einen Trigger braucht?


YES!!!!!!


Ja, ich hatte es doch gesagt. Ein Reversed Leon hätte Null Sinn gemacht.


Super gemacht, Leon. Wenn du Reversed Kenji geschlagen hast, dann brauchst du vor Ren keine Angst zu haben.


Kenji ist damit wieder da. Damit wurde ein weiterer wichtiger Character gerettet, ohne das Aichi was davon weiß. Ja, as muss jetzt einfach sein XD


Es sind aber noch Reversed Fighter übrig...


Bild der Woche? Aber ganz sicher!!


Das ist alles was Daikaiser im Anime bekommt? Das ist nicht gerecht T_____T


Das heißt, keine Reverse Crossrides für Aqua Force und Enigman? Schade aber auch :(

Naja, die Episode war eines der besseren in letzter Zeit, aber das war gerade wegen dem letzten Part so und weil mein Tipp voll aufging.


In der nächsten Episode lernt der Seitokai Vanguard hautnah kennen.


Wir werden wieder an die Existenz unseres Protagonisten erinnert.


Die Footballer und der Chuunibyou-Club treffen sich in einem Raum.


Zusätzlich erwartet uns ein extrem spannender Fight zwischen Ren und Leon! Go Leon!!!


Mit dieser Episode wird Aichi den dritten Monat ohne eigenen Cardfight voll machen. Was ist mit dem Jungen los?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen