Sonntag, 7. Juli 2013

Ro-Kyu-Bu! SS - [Episode 1]


21st Century Bishoujos! Don't stop the music! Here we go!



Jawohl! Endlich wieder Ro-Kyu-Bu! Endlich wieder Loli-Sommer!
Bereits im OVA habe ich schon viel über mein Verhältnis zu Ro-Kyu-Bu! geschrieben. Deswegen dürften die meisten wissen, wie sehr ich mich gerade auf diese zweite Staffel gefreut habe und hoffe das auch diejenigen, die ich 2011 zur ersten Staffel genötigt habe, ebenfalls in dieser zweiten Staffel mit dabei sein werden.


Schaut diesen Anime wenigstens wegen der Lolis, ganz besonders wegen Hina ^___^


Das neue Opening stellt nun alle Lolitas erneut vor...


Das Opening lief genau so wie ich es mir vorgestellt habe. Die Lolis passen sich einen Basketball zu und werden so vorgestellt.


Lieblings-Loli Hina kriegt die erste Fanservice-Szene der neuen Staffel!


Oh~


Saki gibt es auch mal ohne Brille.


Die neuen Charaktere werden hier auch vorgestellt, wie das French-Loli.


Die Loli-Zwillinge...


Auch Hinas Schwester werden wir öfters sehen.


Über die wissen wir noch nicht viel, aber das wird noch.


Die Basketball-Szenen sahen im Opening sahen ebenfalls sehr vielversprechend aus^^


Das Opening ist toll geworden. Es ist zwar nicht so prägend wie das Opening vor zwei Jahren, dennoch macht es Lust auf mehr^^


Der Titel! LOL!


Die Episode beginnt gleich mit Recaps der ersten Staffel.


Besonders in Erinnerung geblieben dürfte das Basketball-Match in Bademode sein.


Ja! Wo findet man die besten Mädchen, Subaru? Da hattest du doch mal was zu gesagt. ;)

Und hier nochmal alle Charaktere mit ihren Positionen...


...


Ich dachte das wäre Tomoka schon immer.


Ähm...


So "angry" war der eigentlich nicht. Er war ja nicht laut. Nur sollte ein Loli seiner Meinung nach nicht Basketball spielen, sondern Tee kochen und tanzen.
Die Staffel beginnt gleich mit einer "Vater versteht es nicht und wird erst später verstehen"-Story.


Och, nee. Dabei haben sich die anderen Mädchen so gefreut. =(


Sie bereiten sogar ihre Yukatas vor.


Hina-chan! Kawaii!!!! *_____+


Mahos Yukata ist zu kurz...


...und geht zu leicht auf.


Too short? Da hat sie das von Maho noch nicht gesehen.
Ne Ne, ich verstehe schon, wegen der Kleidergröße.


Da hat sie bestimmt was feines ausgeheckt um ihren Ehemann auszutricksen.


In der ersten Staffel Gang und Gebe, in der zweiten Staffel kehren die Steckbriefe wieder zurück.


Das Opening zur ersten Staffel hier zu abzuspielen war perfekt, nur...


...musste das einfach so abgebrochen werden.


Tomokas Milf-Mutter haben wir bereits im OVA kennengelernt. Sie ist eindeutig "Pro TomokaXSubaru"!


Subaru verhielt sich eigentlich sehr anständig in dieser Episode. Im Gegensatz zum OVA schlugen nicht ein einziges Mal die Lolicon-Sensoren aus.


Dafür will Tomoka nun mehr.

Was machen eigentlich die anderen Lolis?


Sie verzehren leckere Süssigkeiten.


Dazu kommen wir aber gleich. Erst muss Subaru was richtig männliches tun!


O____________________________O


Begegnet Subaru etwa unbewusst seinen zukünftigen Schwiegervater?


Immerhin hat Subaru hier einen tollen ersten Eindruck gemacht. 1A!


Kleines Quiz: Was ist besser als eine Loli-Imouto?


Die Antwort: Zwei Loli-Imoutos!
Ich wusste nicht das Takenaka Loli-Zwillinge als Schwestern hat^^


Achtung! Lolicon-Falle! Hier rächt sich der zu kurze Yukata!


Ich sehe nichts...


Subaru aber schon.
Ich kann es verstehen, wenn es ausversehen ist. Er sollte aber nicht voll drauf gucken.


Was symbolisiert das Tier?! Antworten! Jetzt!


Was wäre eigentlich eine Ro-Kyu-Bu!-Episode ohne Szenen die man missverstehen könnte?


Ich wusste schon seit der ersten Erwähnung einer Schokoladen-Banane, dass so eine Szene kommen wird.
Hina fand diese köstlich ^^


Aufgeflogen! Naja, das konnte auch nicht gut gehen.


War es nicht genau das was ihr gefehlt hatte?


Jetzt hat es sich ausgezahlt Tomokas Vater vorhin geholfen zu haben.


Wer kann zu diesen Augen "Nein!" sagen?


Tomoka-chans Vater ist mal schnell zur Einsicht gekommen. Ich dachte schon, das würde sich auf die nächste Episode ausdehnen.


Hat Subaru etwa seinen Segen erhalten? =O


Damit dürfte einem tollen Loli-Sommer 2013 nichts mehr im Wege stehen.


Das French Loli Mimi-chan sorgt zum Schluss für den Cliffhanger...


=O


Damit kommen wir zum Ending mit dem originellen Titel "Rolling! Rolling!".


Es ist zwar nicht so gut wie "Party Love", aber richtig catchy und die Chibis sind cute *____*


Whaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!! Hina-chaaaaaaan!!!! Davon kriegt man ja Diabetes!! *______________*


Hätte ich meinen Blog nur drei Monate früher eröffnet, dann wäre die erste Staffel wohl auch unter die Blogeinträge gegangen. Macht nichts! Mit dieser zweiten Staffel habe ich nun eine zweite Chance erhalten. Ich lade euch herzlichst zum Loli-Sommer 2013 ein. Ich hoffe ihr kommt zahlreich^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen