Dienstag, 23. April 2013

Cardfight!! Vanguard (Link Joker) - [Episode 119]


DAIGO! Für Partys und Theaterstücke buchbar!




Ich hatte in dieser Episode das Gefühl, ich würde mir eine Anime-Adaptation eines schlechten Fanfics von Daigo anschauen. Vielleicht lag es an all diesen Gary-Stu-Merkmalen drum herum.


"Schaut! Da ist der große Daigo! Er kommt um uns zu retten!"


"Oh shit! Es ist Daigo! Hauen wir besser ab!"


Kai freut sich ganz besonders über Daigo. Ich meine zu welchen Cardfightern hat Kai alles Respekt? Da kann sich Daigo was darauf einbilden.


Auch sein in Harvard geprüftes Englisch kann sich sehen lassen.
Ich meine, wir reden von Daigo! Bushiroads bekanntesten Handlanger!


Shit. Ich musste so lachen. XD


Kein Antagonist ist erfreut wenn wie aus dem nichts der legendäre Daigo die Stage betritt.


Das wird ein heißer Tanz.


Ich wusste es schon vor zwei Wochen! Ätsch! =P


Und weil Daigo so legendär und krass ist, bekommt er ein eigenes Starter Set, welches in Japan frei erhältlich sein wird. Dieses Set soll eine genaue Nachbildung von Daigos Deck aus dem Anime enthalten. Richtig viele neue Skills gab es in dieser Episode nicht vorzustellen. Genauer gesagt: keine.


Diese beiden Lolis werden viel zutun bekommen. So weit weg auf der dunklen Bühne bekommt sicher auch der Lümmel aus der letzten Reihe mit wer welche Karte gespielt hat.


Doch wie kam es dazu?


Kourin war zeitlich im Verzug und hätte es nie packen können.


Und da lief ihr zufällig Daigo über den Weg. Natürlich XD


Ich will wissen was der Grade 1 kann, wut!


Der Kampf war bis dahin sehr mittelmäßig. Ich habe auch nicht viel mitgekriegt, da in dieser Episode viel geskippt wurde.


Pendragon und Elaine-Reprint. Ersteres ist nicht schlecht.
Gordon sehe ich auch. Der ist aber naja... nicht mehr zeitgemäß.


"Huch, was ist das für eine Karte?!"


Wann sehen die schon mal den legendären Daigo in Natura?!


Kourin hier mit Salome und ihren 2 Crits.


Daigo kontert mit weiteren Reprints aus seinem Deck.


Das brauchst du mir nicht zu sagen. Meine Bermuda-Mädchen sind auch immer gut zu mir, deswegen ziehe ich auch so viele Critical-Trigger in einem Fight.


Sanctuary Guard Dragon ist ein schwerer Brocken. Der outclasst den RP-Garemore aus BT04 bei weitem.


Ich hoffe Rendgal wird kein Snogal-Klon. Das wäre sehr enttäuschend.


27k? Kaum Guards? Daigo gewinnt!


Der legendäre Fight hat gezeigt warum dieser als solcher bezeichnet wird. Jetzt kann Daigo nach Harvard zurückkehren bis Bushiroad ihn wieder für eine Anime-Episode oder einer TV-Werbung braucht.


Jetzt will Misaki auch gegen den großen Daigo fighten.


Naoki will seinen zweiten Sieg in diesem Anime einfahren.


Sieht für die Lolis nach Überstunden aus.


Du bleibst aussen vor. Aber moment, du kriegst Daigos Bodyguard XD


Da Daigo aber kein Bock mehr hat, macht der legendäre Fighter sich lieber aus dem Staub.


Aber bitte nicht so bald, ok?


Und so wurde ein Auftritt der praktisch schon gescheitert war, dennoch zum Erfolg. Wie lernen daraus, einen Promi einbauen macht alles besser.


Irgendwann sicher, Shingo. Irgendwann...


"Bitte Meister, töten Sie mich nicht! Wer hätte ahnen können das der große legendäre unbesiegbare fabulöse Daigo aus dem Nichts kommt und..."
"Schweig still!"


Er hat irgendwas in den Tee getan. Pillen, Alk, was weiß ich. Sonst wäre er trotz der Niederlage nicht gut gelaunt.


Solltet ihr ein Problem haben und sollte er in der Nähe sein, dann seid euch sicher, Daigo ist immer zur Stelle XD


In der nächsten Episode beginnt endlich der School War!


Mit Gewinnern...


...Verlierern...


...und Lolis! Nicht verpassen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen