Freitag, 1. Februar 2013

Boku wa Tomodachi ga Sukunai Next - [Episode 4]


Da heißt es, man kenne Haganai und ihre Eskapaden und dann setzen sie noch einen drauf!




Protagonisten in Animes kriegen sowas hin.


Ich dachte zuerst, "WTF? Kobato hat einen Freund?"...


...da war es doch nur Verarsche. Glück gehabt.


Ihr erratet das schon sicher, der Titel dieser Episode ist eine Anspielung auf eine berühmte Light Novel, dessen Anime-Adaptation ich hier regelmäßig gebloggt habe.


Kobato-chan ist so süss wenn sie vor Sena Angst hat.


Und wie Sena versucht sie zu locken XD


Das kann ich mir vorstellen^^


Diese Achterbahn ist eines der Main-Events der zweiten Haganai-Staffel. Solltet ihr nach dieser Episode das Achterbahnfahren an sich mit ganz anderen Augen betrachten, es ist ok.^^


Gleich als erstes.


Erstes Mal Achterbahnfahren, was?
Übrigens, unter uns... Ich bin 22 Jahre alt und war - noch nie - Achterbahn fahren. Kein Witz. Es ist aber nicht so als würde mir das fehlen.
Wie auch immer, was in dieser Szene passiert ist einfach unbeschreiblich. Es war nicht so ganz, wie ich es mir beim Lesen der Passage in der Light Novel vorgestellt habe, aber nichtsdestotrotz genial...


(was turnt die nicht an?)


(Aww, Kobato-chan)


(LOL, Rika!)


Yukimura nimmt das ganz gechillt.
Egal, jetzt geht's los!


(Showtime!!!)


(Rika ging am meisten ab, findet ihr nicht auch?)


Für eine Weile haben die keine Lust mehr auf Achterbahn.
An euch, wer hat sich bei dieser Szene vor Lachen fast bepinkelt, ehrlich jetzt! XD


Wie nach Freud und Leid doch nebeneinander liegen können.


Oh jee...


Dieser Blick...lol!


Fail, Sena. Sie bereitet sich vor, in dem sie diesen komischen Anime schaut, und das auch noch falsch.


Ich kenne dieses Gefühl, Sena. ~_~


Das sind die Antagonisten? ~_~


Schlecht gespielt ist halb verloren.


...öh... Ne, das ist zu einfach XD


Die halten Sena und Kobato wirklich für Mutter und Tochter? OK, das könnte auch hinkommen. Trotzdem kann das für einige Diskussionen sorgen.


Daran will man nicht denken, oder?


Die Show war aber ein Erfolg. Jedenfalls war es nicht so lahm wie Kobato geglaubt hat.


Ja und vorher noch viel futtern, dann kann man so schön danach reiern.


Sie hat doch nicht...?


OMFG!


Ne, ganz bestimmt nicht =O


Sounds like a challenge!


Solange kann sich Kodaka ja mit den beiden Lolis amüsieren.


Oh Gott, was haben die gemacht? O_O


O_____________O


Als ob sich die beiden mit einem Unentschieden zufrieden geben. Wie lange kennst du die beiden, Kodaka?


...und...


...ok... Es ist zwar die logische Konsequenz aus achtmal in Folge Achterbahn fahren... aber das die es so darstellen mussten... O_o


Ob das wirklich eine gute Idee ist ein Loli mit ins Herrenbad zu nehmen? OK, es ist auch nichts passiert.


So ein "schwuler" Moment hat heute gerade noch gefehlt, aber es hat sich ja alles aufgelöst.


Kriegst du einen Ständer, dann gibt es kein zurück mehr! Nicht wahr, Kodaka?


Oh, Mann ~_~


Öhm... was?


Yukimura ist ein Girl... Ne, sie war es schon immer.


All die Nächte in denen er zu Yukimura onaniert hat und er nicht weiß warum. Alle Sorgen sind wie weg.


Rika... in aller Öffentlichkeit O_o


Musste die Nahaufnahme wirklich sein?


Natürlich, nichts lieber als das =D


Warum Yozora da so pissed war, das wird sich vielleicht in den nächsten Episoden zeigen.


Whaaa... Woher hat Yukimura diese Brüste? O__O

Es war alles in allem eine unvergessliche Episode. Was soll man dazu noch sagen? Boku wa Tomodachi ga Sukunai Next festigt in meiner Gunst nur noch die Tabellenspitze. So darf es gerne weitergehen^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen