Sonntag, 2. Dezember 2012

~ 100 Episoden Cardfight!! Vanguard ~


Schon 100 Folgen! Die Zeit vergeht wirklich schnell.




Auch wenn der Fight zum 100. besser hätte gewählt werden können, so weiß der Auftritt von Platina Ezel doch zu überzeugen. Dazu aber erst später.


Dieses Mal tritt Chris mit einem Polarbären an, anstatt einem Säbelzahntiger. Alles nur um für BT09 zu werben, von dem wir sowieso ein oder zwei Displays besorgt hätten.


Wie auch in Singapur sieht Chris genau drei Angriffe auf Ezel für den Sieg vorraus. Wird Aichi das verhindern?


Immerhin wusste Chris, dass Aichi in der zweiten Runde drei Damage bekommt...


Da kriegt mal der Gareth einen Globus auf die Fresse...


...ein Critical wird gezogen...


...und schon erfüllt sich auch diese Prophezeihung.


Ist euch aufgefallen, das er mit dem Vanguard Beaumains, den gegnerischen Rearguard angegriffen hat? Keine Ahnung ob dies so beabsichtigt war.


Drei Angriffe. Ich weiß wie er das lösen will, aber nicht ob er tatsächlich dreimal treffen wird.


Im nächsten Zug dann.


Leider zeigt der Anime nicht alle "Bremer Stadtmusikanten".


Hier zeigt Psyqualia die erste fehlgeschlagene Vorhersage dieser Staffel.


Anstatt sich auf sein Psyqualia zu verlassen hätte Chris lieber die Handkarten und die Intercepts von Aichi zählen müssen. Was er aber getan hat waren die Karten von Aichi zu reduzieren...


Sein Feld sieht auch nicht gut aus... naja... es könnte besser sein.


...und das sie diese Unit bereits vorgestellt wird... wie auch immer... Chris hat die Ehre als erstes von Platina Ezel gebasht zu werden.


Dieser Ultimate Break ist praktisch schon ein automatischer Sieg für den Spieler...


Wenn man nicht Chris ist, schon. Entweder verliert man in diesem oder man verliert aus Handkartenmangel im nächsten Zug. Das es ein Limit Break 5 ist, das ist der einzige Nachteil an Platina Ezel.


Die einzige Begründung wie Chris Psyqualia so fehlschlagen konnte... naja irgendwie...


Aichi schlägt das Oberhaupt von S.I.T Genius, nimmt erfolgreich Revanche für die Niederlage in Singapur, und darf sich geistig nun auf den Kampf gegen Leon vorbereiten.


Was wir ebenfalls gelernt haben: Verliert der Teamchef, verliert auch das ganze Team das Recht auf Präsenz auf Cray.


Sie werden stattdessen wieder auf die Erde zurückgekickt.
Vielleicht sehen wir S.I.T Genius in Staffel 3 wieder.


Nun zweiten "Halbfinale", wenn man es so nennen darf.


New AL4 nimmt das ganze ziemlich cool. Dabei hängt das Schicksal von Cray von ihrem Erfolg ab und sie müssten gesehen haben, zu was der Aqua Force-Clan alles fähig ist.


Wuuuut! Ren hat doch ein paar neue "dunkle" Gold Paladin vorzustellen. Nur weil Kai, einen übrigens einfallslosen, Crossride hat.


Vor einigen Wochen hatte ich mir gewünscht Leon gegen Kai oder Ren zu sehen. Dieser Wunsch wird mir endlich erfüllt.


Mehr Dreadnought-Backstory? Super, Bushiroad/TMS!


Der doppelte Leon? Das könnte interessant werden. Hoffentlich kennen wir bis nächste Woche endlich den Skill von Glory Maelstrom und Deck Sweeper. *_*

1 Kommentar:

  1. Naja, es war iwie von vornherein klar, dass Aichi mit platine Ezel gewinnt.
    Ren kämpft nich, er hat keinen Crossride.
    Dafür darf KAi kämpfen, der THE BLOOD vorstellen wird.*schnarch*
    Allerdings kann ich diesmal nich abschätzen ob er winnt oda nich.
    Wenn er verliert, lach ich ihn aud ganzer Linie aus XD

    AntwortenLöschen