Samstag, 24. November 2012

Medaka Box Abnormal - [Episode 6]


Hach, ich freue mich schon endlich seine Stimme zu hören und drüber zu ragen.



So müsst ihr mich vorstellen, wenn ich in einem Anime ein Süssmädchen sehe.


Medaka und die Tiere - Eine Story für sich, wie wir aus der ersten Staffel bereits wissen. Nur laufen diese Tiere dieses Mal nicht von Medaka weg, weil diese selber abnormal sind.


Heute lernen wir Naze ein wenig näher kennen. Es wird mir schwer fallen mir auf die Zunge zu beißen wenn ich spoilere, aber ich werde es versuchen.


Früher hat man noch Klaviersaiten für sowas benutzt. Zeiten ändern sich...


... dies hat auch Koukis Backstory gezeigt.


Gainax hat echt Spaß daran uns zu teasen O_O


Ich habe mich bei der Szene gefragt, wie wird Gainax das mit den Brackets hinkriegen, wenn wir Kumagawa endlich zu hören bekommen werden.
Hm... die werden sich schon was einfallen lassen^^


Kouki hat zu dem Zeitpunkt seinen Ruf als Destroyer alle Ehren gemacht, oder?


Medaka stand immer wieder auf, als ob nichts geschah.


Und so wankte auch der Ruf von Kouki.


Zenkichi ohne blonde Haare zu sehen ist schon komisch.


... noch unglaublicher war, dass Medaka ihren Peiniger sogar verteidigt hat.


Ähm... Nein?


So wurde Akune so wie er ist.


Ich habe Medaka Box Abnormal oft in vielen Sachen sehr gelobt. Auch die Breakscreens sind super.


Schön wär's! ~_~


Oh, was denn?


Ich hab auf was schmutziges gehofft XD


"Those who don't fight won't survive!!" Nicht wahr?


Uh, nichts lieber als das! XD


Und gerade da, als immer mehr auf die Referenz-Tube gedrückt wurde...


LOOOOOOOOL! Maguro-san! Er zeigt warum er der (zweit)beste Chara der Staffel ist.


Mädchen werden immer so schnell sauer. Dabei ist denen unterm Rock schauen doch ein Kompliment^^


Du kannst nicht überall sein! XD


Die Betonung liegt auf "Most"^^


In der nächsten Folge wird Nazes Geheimnis endlich gelüftet! Ich hoffe eure Körper sind bereit^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen