Freitag, 28. September 2012

Minamoto-kun Monogatari - [Chapter 49]


...still counts!
(Ja, diesen Eintrag schulde ich euch noch^^)




Um das mal in der, für diese Situation unpassende, Fussballsprache auszudücken: "Der Ball ist drin! Der Treffer zählt!"


(Who ist your daddy?!-Joke #328)


Wir gedenken unserem "gefallenen Soldaten" (Hahahaha Muaaaaaaah!!!!) Terumi Minamoto.
Er hat "schlapp gemacht" bei den Gedanken nur eine Ersatzfunktion für Aois Vaterkomplexe zu sein.


Wenn ich böse wäre, könnte ich sagen, Terumi hätte sich einfach Tante Kaoruko an Aois Stelle vorstellen können. Das hätte das ein oder andere einfacher gemacht. Terumi würde dies erst am morgen danach einfallen, wenn alles zu spät ist.


Das habe ich mich auch gefragt. Sein "Johnny" war in einer Milf drin und so...


Und er ist immer noch gefesselt? LOL
Es ist scheiße Terumi zu sein. Trotzdem, wie hieß es noch in dem Song? "Doesn't matter, had sex!"


Still counts!
Nun Terumi hatte unromantischen 2-Minuten-Sex mit Aoi gehabt. Aber hey! Er kam weiter als etliche Harem-Protagonisten vor ihm! Es ist halt schief gelaufen, da kann man nichts machen. Wenn er es aber einmal "in eine Milf" geschafft hat, dann schafft er es auch ein weiteres Mal. Irgendwann wird Terumi schon das "Daddy" aus Aoi rausvögeln. Ab dem kommende Chapter, beginnt eine neue Arc. Terumi hat nur Erfahrungen mit Frauen gehabt, die älter sind als er. Jetzt wird es Zeit für eine Jüngere! Schauen wir mal^^


"Smut"? Ich weiß jetzt nicht was ich davon halten soll...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen