Sonntag, 16. September 2012

Accel World - [Episode 23]


Das liest sich wie eine Provokation.




Chiyu ist bei den Fans unten durch. In dieser Folge hat sie aber einiges zur Schadensbegrenzung gemacht. Die Zuschauer vergessen dies bis zu einer zweiten Staffel sowieso, was?
Darum bin ich Kuro-Fanboy^^


Viele Wochen hat es gedauert, aber in dieser und nächsten Woche geht es Noumi/Dusk Taker an den Kragen.


Noumi meint es ernst. Die Sache muss geklärt werden bevor der Anime endet.


Nun, wenn Noumi das vorschlägt, dann muss was faul sein...


Dafuq?!


Jetzt muss Taku alleine gegen Noumi kämpfen.


Dat Sword!


Uh... Nein, das ist zu einfach.
Aber mit diesem Schwert kommt Taku sehr weit...


Wie auch im letzten Fight ist der Arm ab. Man könnte glauben Taku käme zurecht.


Stimmt, da ist ja noch der Part mit Noumis Vergangenheit. Wie er so ein Psycho werden konnte und so...


Es bewirkt... genau nichts. Noumi kann man nicht mehr hassen, als er es eigentlich verdient hätte. Hass hat ein Maximum *lol*


Konnte das Noumi nicht sagen, nach dem er Taku und Haru besiegt hat? Noumi kennt wohl das Element der Überraschung nicht.


Oh... scheinbar doch O_O


Eine Folge zu früh, Haru^^


Sowohl Silver Crow als auch Cyan Pile liegen am Boden. Es gibt nur noch eine Person, die diese Lage noch retten kann...


Yaaaaahooooooooooo!!!!


Kuro-Kuro-chaaaaan!!!!


Nächste Folge folgt das große Finale. Accel World hat sich echt gesteigert, seit dem Beginn. Auch die Charaktere wurden mir symphatisch, bis auf Noumi. Aber ich will mir noch einiges für nächste Folge aufheben. Für mich hat es sich gelohnt bis zum Ende dabei zu sein^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen